Am Sonntag, den 6. Mai 2018, wurde der jährlich im Liceo Francés Madrid statt findende “Mundialito” durchgeführt, an welchem unsere 9-10 jährigen Fussballer der Kategorie Benjamín teilnahmen. Auf dem Platz standen die Mannschaften “Deutschland, Schweiz, Italien, England, Frankreich und Spanien” – eine authentische Weltmeisterschaft!

Wie auch schon in Vorjahren waren unsere Spieler erfolgreich und errangen unter allen teilnehmenden Mannschaften den von den Organisatoren und Schiedsrichtern vergebenen höchsten Preis dieser Meisterschaft: “Trofeo a la deportividad” (Auszeichnung für die Mannschaft, welche am fairsten und sportlichsten gespielt hat!)

Herzliche Gratulation an alle Spieler und an die Trainer Fernando, Nacho und Rafa, welche hervorragende Arbeit leisten mit unseren jungen Sportlern!!!