Bestimmt kennt jede Mutter und jeder Vater diese Frage: Das, was mein Kind macht… ist das normal?

In dieser Sitzung der Elternschule werden wir folgende Themen behandeln:

  • Die Entwicklung des Kindes der Altersstufe 2-6 Jahren, mit ihrer individuellen Ausprägung.
  • Gefühle, die wir entdecken und die wir lernen müssen zu regulieren.
  • Themen, die die Schulbildung in dieser Etappe charakterisieren, einschliesslich der Zweisprachigkeit.
  • Einige Basiskonzepte der Erziehung.

Elternschule für PKG und KG, Dienstag 12.02.2019 – 19:30 Uhr, Aula Magna